TPL_EVANGEISNEU_SKIP_LINK_LABEL

Zwei Organistinnen und ein Organist garantieren das sonntägliche Orgelspiel auf hohem Niveau:

Fl. Wilhelm Karner

Mag. Barbara Rampler

Mag. Christa Grabenhofer

Unsere Orgel ist ein Instrument der ehemaligen Eisenstädter Orgelbaufirma Huber, das kurz nach dem 2. Weltkrieg gebaut wurde. Disposition und Zustand sind leider nicht gut.

Seit 1997 gibt es eine Ökumenische Chorgemeinschaft, die auf Initiative das damaligen Pfarrers Dr. Johann Holzkorn anlässlich der Glockenweihe zustande gekommen ist und unter der Leitung von Christa Grabenhofer steht.

Fr. Mag. Christa Grabenhofer wirkt ein - bis zweimal im Jahr bei besonderen Gottesdiensten mit und gestaltet wesentlich die Geistliche Abendmusik zum Ewigkeitssonntag, die seit 2006 den letzten Sonntag im Kirchenjahr mit Texten und Musik ausklingen lässt.

 

Weiters gibt es eine kleine Singgruppe unter Leitung von Mag. Barbara Rampler, die mit Gitarren und Klavier ab und zu neue Lieder im Gottesdienst vorstellt und musikalische Beiträge unterschiedlichster Art, auch von Konfirmanden.

Konzerte mit Siegfried Fietz haben schon stattgefunden, ebenso wie solche des Konservatoriums.

Das Spektrum an Musik ist in unserer Gemeinde sehr breit, und wir freuen uns über jeden, der gerne mitsingt oder musiziert.

Weiters gibt es ein Chorprojekt der Evangelischen Kirchenmusik unter der Leitung von Fr. Mareen Osterloh